Brüche

Es sind die künstlich erzeugten Brüche, in der Beziehung, die nach keinen Brüchen sondern fortschreitender Entwicklung schreit, welche die Schere zwischen dem Wollen und dem Müssen, in eine, gestützt durch die Träger der Unnatürlichkeit,  unüberwindbare Brücke verwandelt.  Denn nichts ist dem Gefühl ferner, als die Entzweiung nach der Vereinigung, das Ankommen durch ein Auseinanderreißen zu ersetzen.... Weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

blaupause

lyrisches bLogbuch

werwillichsein

Stille Wasser sind tief.

writtenwords

Gedichte und Texte von Tamara K.

Ziehstripper's Gedankenwelt

Gedanken-Phantasien-Geschichten!

This Bloke. A Mate.

The awesome world of something is happening out there.

Diamantwörter

Jeden Tag ein Textstück, das vom Leben erzählt. Eine Schreib:Arbeit für 365 Tage

fitnessfreakisabell

Fitness • Food • Lifestyle

Zeilen-Portal

Ein Autor und seine Texte

lebendig werden ...

nach schweren Gewalterfahrungen als Kind

JuckPlotz

Das Rauf und Runter im täglichen Leben

Leselebenszeichen

Buchbesprechungen von Ulrike Sokul©

rotherbaron

Querschüsse aus meinem Cockpit

Hirnwichsen

Eine Tüte Gemischtes von Sybille Lengauer

bardtke.net

Just another daily photo blog by Christoph Bardtke

eulenschwinge

wörter.bilder.wörterbilder

Erstelle deine Website mit WordPress.com
Erste Schritte